Schneller bauen mit mehr Arbeitern

 Bauarbeiten in Bexbach  Leserbrief von Norbert Brass, Bexbach in der SZ.

 

In dem Artikel „Sanierung liegt gut im Zeitplan“ werden Angaben zur Verkehrslenkung gemacht, die grundsätzlich falsch sind. Der innerstädtische  Pkw-Verkehr in Richtung Rathaus-Wellesweiler wird nicht über den Parkplatz  Grüne Lunge, Maxstraße, Schillerstraße und Grubenstraße  geleitet, da an  der Kreuzung Rathaus-Bahnhof-Oberbexbacher Straße drei Schilder (Umleitung, Wellesweiler-Neunkirchen, Kraftwerk) die Verkehrsteilnehmer auffordern,  in die Oberbexbacher Straße einzubiegen. Ortskundige, die nach Wellesweiler wollen, wählen vorzugsweise  den Weg über Bahnhof-und SusannaStraße. Gänzlich unverständlich ist die Feststellung, dass der Lkw-Durchgangsverkehr zur Freude der Verwaltung über die Autobahn um die Innenstadt geführt wird und dies auch in Zukunft so bleiben könne.

Meine Anzeigen

Weihnachtsglocke 2017

Weihnachtsglocke 2017 von Hutschenreuther Versandkosten +3,99

19,90 €

 

Ich finde es schon dreist, solche Aussagen zu machen. Als Anwohner der Oberbexbacher Straße stelle ich fest, dass seit Beginn der Baumaßnahme ständig Lkw, Sattelschlepper mit und ohne Anhänger, Autotransporter und Tanklastzüge – den Hinweisschildern folgend – durch die Straße donnern und die Fahrer an der Einfahrt in Höhe der Rosenapotheke  teils waghalsige Fahrmanöver vornehmen müssen, um die scharfe 90 Grad-Kurve zu meistern. Zu der Feststellung, dass die Sanierung  im Zeitplan liegt, habe ich große Verständnisprobleme.

 

Es ist mir nicht vermittelbar, dass die Hauptverkehrsader Rathausstraße durch die Baumaßnahme bis Mai 2019 lahmgelegt werden muss. In einem Fernsehbeitrag im Sommer wurde berichtet, dass die gesamte Moskauer Innenstadt in den Ferien neu gepflastert wurde. Da waren aber auch hunderte Arbeiter zu sehen, die zu Werke gingen. Wenn man das „Treiben“ an der Baustelle Rathausstraße dagegen betrachtet,  muss man feststellen, dass da höchstens mal vier Arbeiter im Einsatz sind. Es stellt sich deshalb die Frage, ob durch einen verstärkten Personaleinsatz die Bauzeit verkürzt werden könnte, was dem ansässigen Gewerbe dienlich wäre. Ansonsten hege ich die Befürchtung, dass die Rathausstraße  nach Fertigstellung das Schicksal der als „Flaniermeile“ angedachten Bahnhofstraße teilen wird, nämlich schön anzusehen, aber  ausgeblutet und tot.

Leserbrief von Norbert Brass, Bexbach in der SZ.

 

Meine Anzeigen

Teegläser 6 Stck 12€ / +Versand 3€

 

Teeglas • mit Henkel • konisch • hitzebeständig • spülmaschinenfest Anwendungsbeispiele: - zum Servieren von Tee und...

12,00 € für  6 Stck

 

60 Parkplätze in der Schillerstraße werden zeitlich befristet

Fläche wieder in der Verwaltung der Stadt

 

HOMBURG Eine größere Parkfläche in der Schillerstraße, diese liegt an der rückwärtigen Seite eines großen Geschäfts- und Wohngebäudes an der Kaiserstraße, befindet sich seit einiger Zeit wieder im Eigentum der Stadt. Aus diesem Grund wird das Parken auf diesem Platz, so wie auf den meisten anderen Parkflächen in Homburg auch, zeitlich limitiert. Bis Mitte der kommenden Woche (KW 51) werden im Auftrag des städtischen Ordnungsamts Schilder aufgestellt, die das Parken an Werktagen von 8 bis 18 Uhr auf zwei Stunden begrenzen.

 

Büro- & EDV Reinigung bei simon24.liefert-es.com NEWSLETTER anfordern

Tesa PROMO - nur solange der Vorrat reicht!Intro

Luftreiniger - der beste Schutz für die Atemluft!

Keine Chance für Staub und Schmutz!

Reinigung leicht gemacht!

 

Saarländisches Bergbaumuseum Bexbach

Öffnungszeiten Weihnachten und Neujahr

Das Bürgerbüro der Stadt Bexbach ist am Samstag, 23. Dezember 2017, geschlossen.

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-15/6420410.jpgAlles fürs Schneegestöber

bei

SimoN24

 

Wir liefern zu Ihnen ins Haus

Vorverlegung des Abfuhrtages für die Biotonne in Teilen von Bexbach an Weihnachten

 

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage wird in Frankenholz, Höchen und Oberbexbach die Abfuhr der Biotonne auf Samstag, den 23. Dezember vorverlegt.

 

 

 

Am 1. und 2. Weihnachtstag und Neujahr ist das Museum von 13.00 bis 17.00 Uhr (Einlass bis 16.00 Uhr) geöffnet.

An Heiligabend und vom 27. bis 31.12.2017 ist das Museum geschlossen.

Kontakt und Info:

Telefon: 0 68 26 / 48 87

Internet: http://www.saarl-bergbaumuseum-bexbach.de

E-Mail:   Saarl.Bergbaumuseum@t-online.de

 

An diesem Mittwoch, 13. Dezember 2017, ist die Fahrradwerkstatt für Bedürftige in der Berliner Straße für dieses Jahr zum letzten Mal geöffnet. Dann machen die ehrenamtlichen Helfer zunächst eine Pause über den Jahreswechsel. Ab Mittwoch, 10. Januar 2018, nehmen die Radlerfreunde ihre Arbeit wieder auf, in den Wintermonaten findet die Arbeit in der Fahrradwerkstatt bis Ende März allerdings in einem vierzehntägigen Rhythmus statt.

 

Nach wie vor werden dringend Kinder- und Jugendräder benötigt. Die Räder können montags und dienstags von 10 bis 13 Uhr und mittwochs von 14 bis 18 Uhr in der Fahrradwerkstatt in der der Berliner Straße 96 in Homburg-Erbach abgegeben werden. Sollte keine Transportmöglichkeit bestehen, werden die Räder nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 0151/20182500 auch abgeholt.

 

WEIHNACHTEN KANN KOMMEN  Weihnachtlicher Weingenuss!

Intro

WEINPRÄSENTE

Wir liefern auch in Ihrem Auftrag an Ihren Kunden.

 

HIER KLICKEN

 

KURZNACHRICHTEN

Vorverlegung des Abfuhrtages für die Biotonne in Teilen von Bexbach an Weihnachten

 

 

Änderung der Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung der neuen Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch:        07.30 Uhr -  12.00 Uhr und 13.30 Uhr – 16 Uhr
Donnerstag:                                               07.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.30 Uhr – 18 Uhr
Freitag:                                 07.30 Uhr – 12.00 Uhr
Samstag:                              09.00 Uhr – 11.00 Uhr

www.porzellan-simon.de

www.simon24-liefert-es.com

Kompostieranlage geschlossen !

 

Die städtische Kompostieranlage „ Hinter den Fichten“ ist vom 20. Dezember

2017 bis einschließlich 08. Januar 2018 geschlossen.

Wir bitten um Verständnis.

 

Die städtischen Sport-, Mehrzweck- und Schulturnhallen stehen in den Weihnachtsferien vom 21.12 bis 05.01.2018 nicht zur Verfügung.

 

Meine Anzeigen

Haushaltauflösung Reste

Bitte um Ihr Angebot, nicht unter 1€ pro Artikel

1 €

 

Schließung der Dienststellen der Stadtverwaltung Bexbach sowie der städtischen Kindergärten und Freiwilligen Ganztagsschulen zwischen Weihnachten und Neujahr

 

 

WEIHNACHTEN KANN KOMMEN  Versüßen Sie sich die Weihnachtszeit

 Intro

und 40 neue Parkplätze am Rand der Innenstadt

Fläche an der früheren Feuerwache wurde geschottert

Da sich die Vermarktung des Geländes der früheren Feuerwache von Homburg-Mitte im Bereich der Gerberstraße/Gasstraße noch hinzieht, hat die Tiefbauabteilung der Stadtverwaltung Homburg den städtischen Teil dieses Geländes mit einfachen Mitteln zu einer provisorischen Parkplatzfläche gestaltet. Dazu wurde das Gelände geschottert, Markierungen wurden nicht vorgenommen.

 

Neuer Müllabfallkalender für 2018

Abfuhrtermine und weitere Infos zu Fragen der Entsorgung

 

Zum Jahreswechsel 2017/2018 gibt es in Homburg wieder einen von der Stadtverwaltung herausgegebenen kostenlosen Müllabfuhrkalender. Der neue Abfuhrplan ist ab dem 2. Januar gültig und wird in der kommenden Woche ausgeliefert und verteilt. Ab Montag, 11. Dezember 2017, soll die neue Jahresübersicht dann im Baubetriebshof (BBH), im Rathaus, bei den Stadtwerken, den Ortsvertrauensleuten und Ortsvorstehern sowie an den üblichen Ausgabestellen der „Gelben Säcke“ ausliegen. Von dort kann der Kalender dann kostenlos mitgenommen werden

 

Winteröffnungszeiten der Kompostieranlage

Vom 01.12.2017 bis 28.02.2018 gilt für die städtische Kompostieranlage „Hinter den Fichten“ die Winteröffnungszeit.In den Wintermonaten ist die Kompostieranlage dienstags und samstags von 09.00 -16.00 Uhr geöffnet. An allen anderen Tagen ist sie geschlossen. Wir bitten um Beachtung der Winteröffnungszeiten

 

 

Die Werbeanlagensatzung der Stadt Bexbach schützt die Gewerbetreibenden?

 

Die Festsetzungen der Werbeanlagensatzung der Stadt Bexbach lassen trotz der Regelungen zur Bewahrung des Ortsbildes genügend Spielraum für eine sinnvolle Werbung.

 

Für den Bexbacher Stadtrat und den Bürgermeister ist es sehr wichtig, dass sich die Bewohner und Besucher in Bexbach wohlfühlen. Dazu gehören neben einem ansprechenden Ortsbild eine funktionierende Infrastruktur und ein breit gefächertes Angebot an Waren und Dienstleitungen.

Innerhalb dieses Gefüges können zwischen einem Ortsbild, das Bewohner und Besucher als angenehm empfinden und dem Recht und der Notwendigkeit der Gewerbetreibenden, durch geeignete Maßnahmen auf sich aufmerksam zu machen, Reibungsflächen entstehen.

 

Wegen der landesweit ausufernden Werbung hat der Landesgesetzgeber eine Genehmigungspflicht für alle Werbeanlagen eingeführt, die größer als einen Quadratmeter sind. Für bestimmte Werbeanlagen müssen nachbarschützende Abstände eingehalten werden, eine störende Häufung von Werbeanlagen ist unzulässig und das Ortsbild darf nicht verunstaltet werden. Die Landesbauordnung enthält jedoch keine ausdrücklichen Regelungen darüber, wie eine Verunstaltung vermieden werden kann. Die Landesregierung hat es den Städten und Gemeinden überlassen, hierzu in einer Satzung Festsetzungen zu treffen, die auf ihre jeweiligen Ortsbilder und Bedürfnisse abgestimmt sind.

 

Um eine für Bewohner, Besucher und Gewerbetreibende annehmbare Lösung sicherzustellen hat der Stadtrat hiervon Gebrauch gemacht und eine Werbeanlagensatzung zur Erhaltung und Gestaltung des Ortsbildes erlassen, die am 18.11.2010 rechtskräftig wurde. Die Satzung enthält Regelungen zur Größe, der Art und dem Anbringungsort von Werbeanlagen, die auf die unterschiedlichen Ortsbilder innerhalb der Stadt abgestimmt sind und die dennoch den Geschäftsinhabern, Dienstleistern und sonstigen Gewerbetreibenden eine sinnvolle Werbung ermöglichen.

 

Der Stadtrat hat sich zum Erlass einer solchen Satzung entschlossen, als durch entsprechende Anfragen klar wurde, dass auch in Bexbach ohne ortsgestalterische Regelungen und Größenbeschränkungen an allen stark bis mittelstark frequentierten Straßen und Plätzen eine Häufung von bunter Werbung mit farbiger Beleuchtung, wechselndem Licht und flimmernden Videowalls entstehen würde.

 

Die Werbeanlagensatzung hat eine rein ortsgestalterische Funktion. Über die grundsätzliche Zulässigkeit von Werbeanlagen entscheidet ausschließlich die Untere Bauaufsichtsbehörde des Saarpfalz-Kreises als Genehmigungsbehörde auf der Grundlage von Bundesrecht und Landesrecht. Die Genehmigungsbehörde berücksichtigt dann im Rahmen ihrer Prüfung und Entscheidung im Hinblick auf Größe, Optik und Anbringungsort die Werbeanlagensatzung der Stadt Bexbach.

 

Ohne diese Satzung wäre der Handlungsrahmen für die hier ansässigen Gewerbetreiben selbstverständlich größer. Aber nicht nur für diese, sondern auch für Aufsteller von Werbeträgern, die aufgrund ihres Geschäftszwecks eher großflächige Formate von zehn Quadratmetern und mehr bevorzugen. Es war davon auszugehen, dass diese großformatigen Werbeflächen die eher kleineren Formate der ansässigen Firmen optisch zurückdrängen würden. Durch die Regelung von Größe, Optik und Anbringungsort hat der Stadtrat in Punkto Werbung „gleiches Recht für Alle“ unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Ortsbilder sichergestellt.

 

Einige Firmen, die großformatige Werbung an einer Hauptzufahrtsstraße in Bexbach anbringen wollten, haben gegen die Werbeanlagensatzung geklagt, da die festgesetzte Größe keine sinnvolle Werbung zulassen würde. In beiden Fällen hat das Verwaltungsgericht des Saarlandes die Klagen abgewiesen. Die Werbeanlagensatzung wurde rechtmäßig erlassen und enthält einen ausreichenden Gestaltungsrahmen sowohl für Eigen- als auch für Fremdwerbung.

 

Die grundsätzliche Zulässigkeit von Fremdwerbung ist bundesrechtlich geregelt, hängt von der Gebietsart ab und darf nicht Gegenstand einer ortsgestalterischen Satzung sein.

 

Sollte der Stadtrat die Entscheidung treffen, die Satzung aufzuheben, würden in kürzester Zeit zum Beispiel in der Rathausstraße, der Bahnhofstraße, der Kleinottweilerstraße, der Susannastraße, der Hochstraße und Oberen Hochstraße, der Wellesweilerstraße, der Bliestalstraße, der Höcherbergstraße, der Dunzweilerstraße, der Jägersburger Straße, an weiteren Einfall- und Durchfahrtsstraßen sowie in allen Ortskernen der Bexbacher Stadtteile viele bunte Flächen leuchten und blinken und so mancher Anwohner könnte künftig statt eines grünen Baums oder blühenden Strauchs vom Wohnzimmerfenster aus ein leuchtendes City-Light-Board oder gar eine flimmernde Videowall bewundern. Entsprechende Anfragen, sowohl von ansässigen als auch fremden Gewerbetreibenden gehen regelmäßig bei der Stadtverwaltung ein.

 

Doch was sind eigentlich Werbeanlagen im Sinne der Satzung der Stadt Bexbach? Die Satzung stützt sich auf die Regelung der Landesbauordnung, die folgende nicht abschließende Aufzählung enthält: Schilder, Beschriftungen, Bemalungen, Lichtwerbungen, Schaukästen und weitere Anlagen, die der Ankündigung, Anpreisung oder dem Hinweis auf die gewerbliche Tätigkeit dienen und die vom öffentlichen Verkehrs- oder Grünraum aus sichtbar sind.

 

Wie unterscheidet sich Werbung von einer Schaufensterdekoration, die weder von der Landesbauordnung noch von der Werbeanlagensatzung erfasst wird und für die keine Genehmigung erforderlich ist? Zu den Auslagen und Schaufensterdekorationen gehören nach herrschender Rechtsprechung alle zum Verkauf angebotenen Waren und alles was den Zweck verfolgt, diese im Schaufenster ausgestellten Waren für den Betrachter gefälliger zu machen wie Tische, Schaufensterpuppen, Ausschmückungen und ähnliches.

Aus der Definition der Werbeanlage in der Landesbauordnung ist der gravierende Unterschied zur Schaufensterdekoration erkennbar: Während beispielsweise die Bemalung einer Fensterfläche von der Straße aus sichtbar ist, wird die von der Fensterscheibe zurückgesetzte Dekoration in der Regel erst wahrgenommen, wenn man unmittelbar davor steht. Bei letzterer fehlt es somit an der Sichtbarkeit vom öffentlichen Verkehrsraum aus. Diese Sichtbarkeit ist jedoch das, was zum Konflikt zwischen dem Recht auf Werbung einerseits und der Beeinträchtigung des Ortsbildes andererseits führen kann.

 

Doch was passiert, wenn das Bild, das auf einer Fensterfläche als Werbeanlage gilt, stattdessen auf einem Aufsteller innerhalb des Geschäftes präsentiert wird? Dann wird aus der Werbeanlage wegen der fehlenden Außenwirkung einfach nur Ladendekoration. Und darüber entscheidet dann ausschließlich der Geschmack der Besucher.

 

Intro

Das perfekte Weinpräsent vom Weingut Ludger Veit:

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/1338.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/1332.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/1345.jpg

1er Weinpräsent
Grauschiefer Riesling 2016

Flasche à 0,75 Liter

2er Weinpräsent
Riesling 2016 &
Spätburgunder 2015

2 Flaschen à 0,75 Liter

3er Weinpräsent Exklusiv
Riesling & Blanc de Noir 2016

3 Flaschen à 0,75 Liter

 

Französische Crémants & Champagner:

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/22124.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/25719.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/20005.jpg

1er Weinpräsent
Crémant d'Alsace, Magnum

Flasche à 1,5 Liter

1er Weinpräsent
Crémant d'Alsace Rosé, Magnum

Flasche à 1,5 Liter

Champagner "Brut Tradition"

Flasche à 0,75 Liter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edle Tropfen vom Weingut Gehlen-Cornelius:

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6086.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6091.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6093.jpg

Weißwein
Chardonnay, trocken, 2015

3 Flaschen à 0,75 Liter

Rotwein
Cuvée Nr. 3, trocken, 2016

3 Flaschen à 0,75 Liter

3er Weinpräsent
Riesling / Merlot/ Cuvée Nr. 3

Jahrgang 2015 & 2016
3 Flaschen à 0,75 Liter

 

Passendes Weinzubehör:

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6463061.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6455042.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-08-02/6460047.jpg

Flaschenkühler "VINO"

mit AromaSafe
für den perfekten Geschmack

Weingläser "4All"

spülmaschinenfest

Karaffe FLOW

mit automatischer Verschlussklappe

 

 

 

 

 

Wussten Sie schon...?!   Bei uns finden Sie auch:  Weinklimaschrank

 

http://service.softcarrier.com/htmlkat/koepfe/40762/301.jpg.

 

 

Dokumentbeginn

Der richtige Mix zum Fest!

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9508320.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9508273.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9508279.jpg

Weihnachts-Gebäckmischung
"Weihnachts-Mix"

erlesene Auswahl für Kaffeepausen
in der Weihnachtszeit

Weihnachts-Gebäckmischung
"Christmas Time"

Mischung weihnachtlicher Gebäcke

Weihnachts-Gebäckmischung
"Zum Fest"

9 ausgewählte Weihnachtsspezialitäten

 

Versüßen Sie sich die Weihnachtszeit!

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9540142.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9540146.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/9540138.jpg

Lebkuchen-Brezeln/Sterne/Herzen

mit Vollmilch-Schokolade umhüllt

Oblaten-Lebkuchen

3-fach sortiert

Pralinenschachtel GOLDSTÜCKE

exklusive Mischung feinster Lindt Pralinés

 

Leckereien weihnachtlich aufgetischt & verpackt!

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/6411528.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/57905923.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/57905487.jpg

Adventsteller, rund

Durchmesser: 230 mm, Inhalt: 2 Stück

Jutesack "Weihnachtsmann"

mit eingearbeiteten Schnüren
zum einfachen zuziehen

Weihnachts-Zellglasbeutel, Sterne

in verschiedenen Größen erhältlich!

 

Weihnachtlich eingedeckt!

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/11384666.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/11384740.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-11-30/6486140.jpg

Weihnachts-Motivservietten

330 x 330 mm
Inhalt: 20 Stück

Weihnachts-Mitteldecke

aus saugfähigem Softdecor
Maße: 800 x 800 mm

Weihnachts-Stumpenkerze "Snöstjärnor"

aus Paraffin, Durchmesser: 58 mm,
Höhe: 100 mm

 

Wussten Sie schon...?!   Bei uns finden Sie auch:  Lichterkette

Dokumentbeginn

Backen & Kochen leicht gemacht!

Intro

Nichts wie ran an den Teig...

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/6461108.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/6461115.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/6460334_1.jpg

Rührschüssel MIX & BAKE

2 in 1: Deckel und Teigschaber in Einem

Backset SUPERLINE, 3-teilig

Rührtopf, Quirltopf & Messkanne

Falt-Partybutler myBAKERY Plus

für Kuchen, Cupcakes, Muffins uvm.

 

Einfaches Zubereiten von Plätzchen, Waffeln & Co....

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/95273662.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/95273627.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/95273642.jpg

Fleischwolf FW 3151

inkl. Gebäckaufsatz,
ideal für Spritzgebäck

Waffeleisen WA 3492

zum Backen von 5 Waffeln in Herzform
pro Backvorgang

Donut-, Muffin- & Cake Pop-Maker

zum Backen von bis zu 12 Cake Pops,
7 Donuts oder 7 Muffins

 

Unentbehrliche Küchenhelfer...

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/96000027.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/6495278.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/6460395.jpg

Küchenwaage PC-KW 1061

Messbereich bis 5 kg (1-g Schritte),
einstellbare Maßeinheit: kg, g, Ib, oz

Topflappen FLAMESTAR

für den Einsatz beim Grillen,
Backen, Kochen & Braten

Spritzschutz SMART KITCHEN

6 in 1 - Multi-Talent: Sieb, Spritzschutz,
Untersetzer & Backblech in Einem

 

 

 

 

 

 

Kochen mit FISKARS...

 

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/60000357.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/60000393.jpg

http://service.softcarrier.com/images/img-17-12-01/60000454.jpg

Schneidebrett / Schneidestation

aus massivem Birkenholz mit
austauschbarer Kunststoff-Auflage

Kochmesser Functional Form+

zum Schneiden von Fleisch und Gemüse
sowie zum Hacken von Kräutern

Sautierpfanne für Ceranfelder

Durchmesser 260 mm,
ofenfest bis 150° C

 

Unser Tipp für die moderne Küche:  BACHMANN Wand- /Eck-Steckdosenleiste "CASIA"

 

Gemeinschaftssitzung 2018

 

Die  Gemeinschaftssitzung für die älteren Mitbürger/Innen/Bürger unter der Federführung der KV „MGM“  findet am

Dienstag, dem 06. Februar  um 16.30 Uhr in den Höcherberg-Hallen, Bexbach statt.

Die Karnevalsvereine „MGM“  und „Blätsch“  werden auch 2018 für die älteren Mitbürger/Innen  eine Gemeinschaftssitzung mit Büttenreden, Musikdarbietungen und Tanzvorführungen zusammenstellen und hoffen, dass mit diesem Programm alle Besucher angesprochen werden und einen vergnüglichen Nachmittag verbringen.

In dem Eintrittspreis von 5,00 Euro ist auch ein Bustransfer von und nach den  einzelnen Stadtteilen enthalten.

Der Vorverkauf für die Sitzung beginnt am 08. Januar 2018 Die  Haltestellen und Abfahrtszeiten der Busse werden wir in der Presse rechtzeitig bekannt geben.

 

Vorverkaufsstelle:

 

Bexbach

Bürgerbüro, Aloys-Nesseler-Platz

 

Auf Ihren Besuch freuen sich die Karnevalsvereine  sowie die Stadt Bexbach.

 

Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Schließung der Dienststellen der Stadtverwaltung Bexbach

sowie der städtischen Kindergärten und Freiwilligen Ganztagsschulen

zwischen Weihnachten und Neujahr

 

Sämtliche Dienststellen der Stadtverwaltung Bexbach sind in der Zeit vom 25.12.2017 bis einschließlich 01.01.2018 geschlossen.

 

Die städtischen Kindertageseinrichtungen Höchen, Oberbexbach und Niederbexbach sind vom 21.12.2017 - 02.01.2018 und die Freiwilligen Ganztagsschulen (FGTS) Frankenholz und Oberbexbach vom 21.12.2017 - 01.01.2018 geschlossen.

 

Die Kompostieranlage ist vom 20.12.2017 bis einschließlich 08.01.2018 geschlossen.

 

Folgende Not- bzw. Bereitschaftsdienste sind eingerichtet:

 

·         Das Standesamt ist am Mittwoch, dem 27.12.2017 und am Freitag, dem 29.12.2017 jeweils in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr, nur für die Beurkundung von Sterbefällen, telefonisch unter der Rufnummer 06826/529-135, zu erreichen.

·         Das Bürgerbüro ist am Mittwoch, dem 27.12.2017, am Donnerstag, dem 28.12.2017 und am Freitag, dem 29.12.2017, jeweils in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, nur in dringenden Pass- und Personalausweisangelegenheiten telefonisch unter der Rufnummer 06826/529-406 zu erreichen.  

·         Das Friedhofsamt ist am Mittwoch, dem 27.12.2017, am Donnerstag, dem 28.12.2017 und am Freitag, dem 29.12.2017, jeweils in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr, für die Vereinbarung von Beisetzungsterminen geöffnet.

Da das Rathaus II in Oberbexbach an diesen Tagen geschlossen ist, bitte die Klingel neben der Eingangstür benutzen.

·         Außerdem steht die allgemeine Rufbereitschaft des Baubetriebshofes für Notfälle zur Verfügung (06826/529-237).

 

Die Stadtverwaltung Bexbach bittet um Kenntnisnahme und entsprechende    Vormerkung.